Branchen-Infos

Informationen aus der Versicherungswelt direkt in Ihr Postfach. Schauen Sie einfach mal rein. Abonnieren können Sie die Branchen-Infos hier.

Beiträge

VersicherungsbedingungenFoto: Marco2811, fotolia.com

Mehr Geld vom Versicherer

, ,
Die in der Zeit von Mitte 2001 bis Ende 2007 verwendeten Klauseln in den Versicherungsbedingungen der Lebens- und Rentenversicherungen zu Beitragsfreistellung, Kündigung, Stornoabzug und zur Verrechnung der Abschlusskosten wurden im Zuge einer Verschärfung der Rechtsprechung für unwirksam erklärt.
RenteFoto: Gina Sanders, fotolia.com

Betriebliche Altersvorsorge - wichtige Änderungen zum 01.01.2012

, ,
Gerade jeder 5. Deutsche weiß, dass der Garantiezins für Lebens- und Rentenversicherungen im kommenden Jahr sinken wird. In der Bevölkerungsgruppe der 18- bis 30-Jährigen weiß es sogar nur jeder Zwanzigste. Im Bereich der staatlich geförderten Vorsorge ergeben sich mehrere Vorteile, wenn diese heuer noch angepackt werden und so eine notwendige Altersvorsorge aufgebaut wird.
PflegeFoto: Gilles Lougassi, fotolia.com

Pflegefall - Frauen sind teurer

, ,
Frauen sind weitaus häufiger auf professionelle Hilfe im Pflegefall angewiesen als Männer. Das liegt unter anderem daran, dass sie eine höhere Lebenserwartung haben und außerdem oft mit Partnern zusammenleben, die älter sind als sie. Wenn Frauen pflegebedürftig werden, fehlt oftmals die helfende Hand, die sich um sie kümmern könnte. Hinzu kommt, dass im Schnitt mehr Frauen pflegebedürftig werden als die gleichalten Männer. Jedoch bekommen sie im Gegenzug geringere Altersrenten. Das bedeutet: Frauen benötigen für den Pflegefall eine höhere zusätzliche Absicherung als Männer.
Fristablauf für DDR-LohnunterlagenFoto: PMDesign, fotolia.com

Fristablauf für DDR-Lohnunterlagen

, ,
Weil die Aufbewahrungspflicht für DDR-Lohnunterlagen zum Jahresende 2011 ausläuft, droht zehnteusenden Ostdeutschen der Verlust von Rentenansprüchen. Um dies zu vermeiden, sollten sich Betroffene zügig um eine sogenannte Kontenklärung bemühen, rät Ursula Wächter von der Deutschen Rentversicherung Mitteldeutschland.
AltersvorsorgeFoto: Nikolai Sorokin, fotolia.com

Altersvorsorge-Spezial: Mit der Basisrente Steuern sparen

,
Die Basisrente ist zwar deutlich im Aufwind, aber im Vergleich zu anderen Altersvorsorgeprodukten immer noch wenig bekannt.