Branchen-Infos

Informationen aus der Versicherungswelt direkt in Ihr Postfach. Schauen Sie einfach mal rein. Abonnieren können Sie die Branchen-Infos hier.

MietnomadeFoto: Styleuneed, fotolia.com

Sichern Sie Ihre Mieteinnahmen

, ,
In den meisten Wohngebäudeversicherungen ist heute die sogenannte Mietverlustversicherung prämienfrei eingeschlossen. Diese ersetzt den Mietausfall jedoch nur, wenn er durch einen versicherten Sachschaden (zum Beispiel durch Feuer oder Leitungswasser) entstanden ist.
PflegeFoto: Gilles Lougassi, fotolia.com

Pflegefall - Frauen sind teurer

, ,
Frauen sind weitaus häufiger auf professionelle Hilfe im Pflegefall angewiesen als Männer. Das liegt unter anderem daran, dass sie eine höhere Lebenserwartung haben und außerdem oft mit Partnern zusammenleben, die älter sind als sie. Wenn Frauen pflegebedürftig werden, fehlt oftmals die helfende Hand, die sich um sie kümmern könnte. Hinzu kommt, dass im Schnitt mehr Frauen pflegebedürftig werden als die gleichalten Männer. Jedoch bekommen sie im Gegenzug geringere Altersrenten. Das bedeutet: Frauen benötigen für den Pflegefall eine höhere zusätzliche Absicherung als Männer.
Fristablauf für DDR-LohnunterlagenFoto: PMDesign, fotolia.com

Fristablauf für DDR-Lohnunterlagen

, ,
Weil die Aufbewahrungspflicht für DDR-Lohnunterlagen zum Jahresende 2011 ausläuft, droht zehnteusenden Ostdeutschen der Verlust von Rentenansprüchen. Um dies zu vermeiden, sollten sich Betroffene zügig um eine sogenannte Kontenklärung bemühen, rät Ursula Wächter von der Deutschen Rentversicherung Mitteldeutschland.
UnfallwagenFoto: Eyetronic, fotolia.com

Schaden am privaten Mitarbeiter-KFZ

, ,
Ein Angestellter eines Unternehmens setzte hin und wieder seinen privaten PKW ein, um Dienstfahrten für den Arbeitgeber auszuführen. Die Fahrten wurden als Arbeitszeit vergütet. Auf einer dieser Fahrten verursachte der Arbeitnehmer einen Auffahrunfall. Eine Kaskoversicherung für sein Fahrzeug bestand nicht. Er verklagte seinen Arbeitgeber auf Erstattung des am Fahrzeug erlittenen Unfallschadens.
DachdeckerFoto: Kzenon, fotolia.com

Dachwartung ist Pflichtprogramm

, , ,
Um eine Mobilitätsgarantie für sein Auto zu erhalten, ist eine regelmäßige Wartung über eine Fachwerkstatt zwingend vorgeschrieben. Dagegen gehen viele Hausbesitzer und auch Hausverwaltungen mit ihren Gebäuden sehr sorglos um. Einmal eingedeckt soll das Dach über Generationen hinweg seine Schutzfunktion erfüllen.
AktenFoto: Stockpics, fotolia.com

Änderungen bei Ombudsmännern

, ,
Der Versicherungsombudsmann darf bis zu einem Streitwert von 10.000 EUR verbindliche Entscheidungen treffen - hier wurde der Höchstwert verdoppelt. Außerdem gibt es beim Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung einen Personalwechsel: Seit Januar 2011 übernahm Dr. Klaus Theo Schröder das Amt von Dr. Helmut Müller.
TagfahrlichtFoto: Lassedesignen, fotolia.com

Tagfahrlicht und Verkehrssicherheit

, ,
Seit dem 7. Februar dieses Jahres müssen EU-weit alle neuen Pkw- und Kleintransporter-Modelle mit einem sogenannten Tagfahrlicht ausgestattet sein. Ziel dieser Regelung ist es, die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Kritiker wenden dagegen ein, schwächere Verkehrsteilnehmer - wie Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer - könnten in dem massiven "Mehr" an Licht künftig eher übersehen werden. Alles Unsinn, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt.
HundFoto: Davidcrehner, fotolia.com

Tierhalterhaftpflichtversicherung für Hunde

, ,
In 15 Mio. Haushalten in Deutschland lebt ein Tier - in jedem dritten hiervon ist es ein Hund. Da Schäden, die Hunde anrichten, nicht von der Privathaftpflichtversicherung gedeckt sind, empfiehlt sich der Abschluss einer zusätzlichen Tierhalterhaftpflichtversicherung. In einigen Bundesländern ist dies bereits Pflicht.